">">

Sylvester 2016 im Soatspad

Was letztes Jahr mehr oder weniger durch Zufall entstand, nämlich das gemütliche Beisammensitzen bei frostigen Temperaturen sollte auch am Ende von 2016 gelten.

Diesmal aber mit etwas besserer Vorplanung. Grillgut gekauft, Kaminholz geordert, Salate und Brot klar gemacht, Terrasse schön dekoriert.

Die Temperaturen lagen um den Gefrierpunkt, uns so rückten wir um den Grill zusammen.Nebenher konnte noch die große Anzahl der Mandarinenholzkisten, die sich bis jetzt angesammelt hatten als Anmachholz vernichtet werden.

Mit Musik und guter Laune ging es dann Mitternacht entgegen, was wir diesmal wohl ohne Rauchvergiftung erleben durften, zumindest fühlte es sich letztes Jahr an wie eine Rauchvergiftung...;)

Sylvester 2017 wird es dann sicherlich wieder ein weiteres  Highlight im Soatspad geben.

Impressum
Amsterdam Light Festival 2016
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Mittwoch, 12. August 2020

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to http://thomas-hebel.de/

Nach oben