">">

Tom´s Blog

Gartenbrunnen bohren - nicht immer so einfach

20200523_144240

 Für die Bewässerung des Gartens muß unbedingt ein Brunner her. Wir hatten das schon lange auf dem Zettel und immer überlegt: Machen wir 

Weiterlesen
  79 Aufrufe

Besuch in der alten Ziegelei

20200522_09132_20200524-181933_1Alte Ziegelei Siggeneben

Die Ferienwohnung Alte Ziegelei Siggeneben - Lange ist es her, dass wir dort waren - immerhin schon fast 9 Jahre.
Seitdem haben meine Schwester Uli & Eric viel an der alten Ziegelei verschönert. 
Eine Oase, inmitten der Natur der Ostholsteinischen Landschaft und nur 1,5 km vom Meer entfernt

Weiterlesen
  197 Aufrufe

Zur Zeche Tönisberg / Niederberg

20200517_13270_20200523-212358_1Förderturm 4 der Zeche Tönisberg

Schöne Tour zur alten Zeche Tönisberg.  Hier wurde bis 2003 Steinkohle abgebaut, dann kam das Ende.

Weiterlesen
  64 Aufrufe

Endlich wieder Biergarten

Biergartenwetter

Corona sei Dank - seit 9 Wochen kaum noch öffentliches Leben möglich.
Und seit letztem Montag darf die Gastronomie wieder öffnen - hurra!

Weiterlesen
  76 Aufrufe

Wieder einmal in Düsseldorf

Ingenhoven-Tal

Gefühlt ist es schon wieder eine Ewigkeit her das wir in der alten Heimat waren. Daher heute die Gelegenheit genutzt und nach einem Kleinen  "Ich baue ein IKEA-Bett zusammen" in die City gefahren.

Weiterlesen
  176 Aufrufe

Kirschbaumblüte

20200407_212217

 Klarer Himmel, und abgewartet bis die Sonne untergegangen war. 

Weiterlesen
Markiert in:
  35 Aufrufe

Frühling 2020

IMG_0090
Frühling im Alten Gelinterweg  - langsam geht es los ;)
  44 Aufrufe

Wanderung Zwart Water

20200216_144736

Nach dem Sturm "Sabine", der uns am vergangenen Wochenende heimgesucht hatte, und nach dem anstrengenden Gartentag gestern wollten wir noch einmal raus.
Doof nur, dass an diesem Wochenende schon wieder ein Sturm über uns hinwegzog.

Immerhin konnten wir trotzdem eine Runde drehen bevor der große Sturm kam. Anschließend ging's dann doch wieder in den Garten, wo noch genug Arbeit auf uns wartete.

Weiterlesen
  110 Aufrufe

Projekt Gartenteich - Der Start

Projekt Gartenteich

Frühlingshafte Temperaturen und der Drang, endlich mit den Dingen im Garten zu beginnen spornten uns an. Oben auf der Liste steht/stand der Gartenteich, mit Bachlauf - Filterhaus und Mauer drumherum.
Also ging es los, zuerst noch den Apfel- und Birnenbaum ausgegraben und umgesetzt. Für die beiden war hier kein Platz mehr.

Weiterlesen
Markiert in:
  265 Aufrufe

Maasduinen

Maasduinen 2020

Schönes Wetter, kalte Luft - der Arzt hatte empfohlen die Erkältung mit einer Wanderung an der frischen Luft weg zubekommen. 
Gesagt - getan.
Und so starteten wir wie so oft am Pfannkuchenhaus und drehten eine Runde durch das Landgoet de hamert mit seinen schönen Heidelandschaften, Seen und sandigen Wegen.

Weiterlesen
  121 Aufrufe

Gartenprojekt: Der alte Teich muss weg!

Der alte Teich

Ein ToDo auf der Liste: "Der alte Teich muß weg!"
Der alte Folienteich am Rande des Gartens wird nicht mehr benötigt und wir wollten die Folie entfernen und das Loch mit Gartenabfällen auffüllen.
Dass dabei ein Haufen Steine zum Vorschein kamen war so nicht geplant. Aber wir haben sicherlich Verwendung für die Steine, da bin ich mir sicher!

Weiterlesen
  101 Aufrufe

Letzter Tag Kappl bei Traumwetter

20200130_094102

Nach dem letzten 24 Stunden Dauerschneefall zeigte sich heute den ganzen Tag sie Sonne am Himmel. Herrlicher Pulverschnee auf den Pisten, warme Sonnenstrahlen und ein kräftiger Einkehrschwung perfektrierten den Tag.

Weiterlesen
  129 Aufrufe

Schneewanderung von Kappl Dorf zur Bockalm

20200129_121450

Der angekündigte Schnee kam pünktlich am Dienstag und wir hatten sowieso am heutigen Mittwoch diese Wanderung geplant.
Im dichten Schneetreiben ging es dann 3,5 km und 550 Höhenmeter bis hoch zur Bergstation, bzw. zur Bockalm.

Weiterlesen
  104 Aufrufe

Kappl 2020, 5. Tag

20200128_133809

Alle Wetter-Apps kündigten für den Mittag Schneefall und Sturm an, Zeit also früh auf den Berg und noch ein paar Pisten abräumen.
Pünktlich zum Mittag wurde es dann zunehmend ungemütlicher, so dass sogar der Lift bei starkem Seitenwind nur noch im Schneckentempo voran kam.

Weiterlesen
  71 Aufrufe

Freeride Junior World Championchip in Kappl

20200128_174233

Kappl ist in diesen Tagen das Mekka der Freerider - diesmal kämpfen die Junioren um den Weltmeistertitel.
Heute wurden die Freaks präsentiert, in 2 Tagen müssen sie ihr Können unter Beweis stellen
 

Weiterlesen
  72 Aufrufe

Erste Spuren im Schnee

Erste Spuren im Schnee

Jeden Montag kann man in Kappl bereits 30 Minuten vor der offiziellen Pisten- und Liftöffnung auf den Berg. Besonders schön, wenn gegen 8 Uhr die Sonne über die gegenüberliegenden Gipfel  aufsteigt und das Bergpanorama in ein tolles Licht haucht. Nur wenige Urlauber nutzten heute das Angebot, obwohl die Aussichten ja leider schlecht sind für die kommenden Tage.
Und die Pisten, unberührt und frisch abgezogen laden dazu ein, völlig entspannt den Tag auf der Piste zu beginnen.

Weiterlesen
  76 Aufrufe

Kappl 2020, dritterTag

20200126_101704

Der 3.Tag überraschte uns mit nicht erwartetem Sonnenschein.

Eigentlich war ja viel schlechteres Wetter angekündigt, immerhin war es heute deutlich kälter als gestern...

Weiterlesen
  73 Aufrufe

Kappl 2020, zweiter Tag

20200125_110358

Heute von der Sonne nicht viel gesehen. Und wie das so ist bei wenig Sonnenschein - die Kontraste auf der Piste sind dementsprechend schlecht. Aber je weiter der Tag voranschritt, desto öfters kam auch die Sonne heraus.

Weiterlesen
  124 Aufrufe

Kappl 2020 - erster Tag

Alblitt-Lift

 Was für ein Auftakt in den Skiurlaub!
Bestes Wetter, beste Pistenbedingungen - alles ist perfekt.Früh gestartet mit frisch gewachsten Skiern und immer wieder der Moment, wo du nicht weißt ob das mit dem Skifahren

Weiterlesen
  95 Aufrufe

Wanderung Rund um Wachtendonk

Die Niers bei WachtendonkDie Niers bei Wachtendonk

Heute bei dem schönen Wetter keine Lust auf sportliche Aktivitäten, also sind wir nochmal raus - diesmal eine Runde um Wachtendonk. 


Die geplante Tour mussten wir dann aber an der Selbstbedienungsfähre ändern, denn durch den niedrigen Pegelstand der Niers hing die Fähre auf Grund fest, und wir mussten den Weg wieder zurück.Trotzdem eine schöne Runde geworden ;) 


  100 Aufrufe
Nach oben