Suche nach Beiträgen, Orten, Touren

Tom´s Blog

Kunst - Kult(o)ur und Heimatliebe

Kunst - Kult(o)ur und Heimatliebe

Den ausgefallenen Hotelvoucher vom Weihnachtsmarkt hatten wir damals auf das Osterwochenende verlegt in der Hoffnung ein tolles Wochenende in der alten Heimat zu genießen.
Und genauso kam es: Die Vorfreude kaum zu toppen und die Wetteraussichten auch nicht!
Also ab nach Düsseldorf erst etwas shoppen, sehen was sich im letzten halben Jahr wieder baulich verändert hat (und das ist in Düsseldorf ganz schön viel).

Abstecher in die Mayersche Buchhandlung um Bücher über den Pizzateig zu finden. Leider Fehlanzeige. Aber die tolle Aussicht auf KÖ - Kaufhof und bestem Blick auf den Cornelius-Brunnen.

Weiter ging es zum Carlsplatz, Löwensenfladen natürlich ;)
Rechtzeitig zum Check-In dann im Hotel angekommen, wo man uns dann Standard als Premium verkaufen wollte, nach einigem Hin- und her kamen wir dann aber - geködert mit spanischen Süßspeisen, Getränkegutschein und ein Frühstück on Top doch in den Genuss eines Top-Hotels.

Mit wehenden Fahnen ( kein Kommentar ;) ) ab zum Museum Kunst-Palast. Dort dann in die geplante Ausstellung "Von Kraftwerk bis Techno" alles rund um die elektronische Musik.
Mit vielen Beats im Gepäck dann ab auf die Ratinger, wo es in der Uel auch etwas zu mampfen gab.....

Durch die Gassen, entlang der Rheinterrassen - und so weiter - im Schlüssel noch einmal Hallo gesagt und dann wieder zum Zimmer 707.

Weiterlesen
  323 Aufrufe

Mit dem Rädsche zur Fortuna

Mit dem Rädsche zur Fortuna

Blauer Himmel, Sonnenschein! Ideales Wetter um mit dem Rad von TomBasi zur Fortuna zu fahren.
Fortuna gegen den HSV - auch familiell eine interessante Begegnung ;)

Also Karten gebucht, Räder klar gemacht und die bekannte Komoot-Route geladen.
Der Wind war eine Komponente, auf dem Hinweg leider viel zu oft von vorne kommend brachte er uns um den Besuch beim Fotunabüdchen.
Also kurzerhand umgeplant und in Lohausen eine nette Location gefunden, um mit flüssigen Mitteln die Strapazen des Hinwegs zu kompensieren.

Mit dem Wegebierchen in der Getränkehalterung des Bikes ab zum Stadion!

Sonne auf der Tribüne, schönes Spiel, Ergebnis eher unterirdisch.
Dann zurück mit Rückenwind - allerdings waren die Straßenverhältnisse sehr oft nicht besonders empfehlenswert, weshalb wir uns für das nächste mal eine andere Route planen sollten.

Weiterlesen
  329 Aufrufe

Walking Venlo

venlo

Das schöne Wetter lockte uns heute mal wieder nach Venlo - endlich so etwas wie Frühling. Auch wenn Corona in den Niederlanden anscheinend kein Thema mehr ist, was hier und da schon sehr merkwürdig war.

Aber: kein Sport - nur mal so shopping und walking. Hat gut geklappt ;)

Weiterlesen
  298 Aufrufe

Parkleuchten im Grugapark Essen

Parkleuchten im Grugapark Essen

 Alljährlich findet im Essener Grugapark das Parkleuchten statt. Bei mehr als 40 Lichtinstallationen sorgen über 1000 Scheinwerfer dafür alles ins richtige Licht zu setzen.
Verschiedene Lichtinstallationen verwandeln Bäume, Sträucher und Wege im Grugapark zu einer außergewöhnlichen Flaniermeile, was man am vorletzten Abend durch den hohen Besucherandrang deutlich spürte.

Weiterlesen
  309 Aufrufe

Innsbruck

Innsbruck

Gerade erst aus dem Skirualub zurück, ging es 3 Tage später wieder die gleiche Strecke in den Süden. Diesmal allerdings dienstlich in die bofrost* Zentrale nach Ötztal Bahnhof.
Das super Wetter genutzt um einen Abstecher ins nahegelegene Innsbruck zu unternehmen.

Weiterlesen
  330 Aufrufe